Das Naturzentrum Kilpisjärvi steht Ausflüglern, Reisenden, Fischern und den Wanderern auf der Kalottentour zu Diensten.

Die Dauerausstellung im Naturzentrum Kilpisjärvi, „Am Rande der Skanden“, erzählt vom Naturschutzgebiet Malla, vom Naturschutzgebiet Saana und vom Wildnisgebiet Käsivarsi sowie von den Bewohnern von Kilpisjärvi.

Im Naturzentrum erhalten Sie Informationen über das Naturschutzgebiet Mallaüber die Region Kilpisjärvi, über das, Naturschutzgebiet Saanaüber die Kalottentour und über das Wildnisgebiet Käsivarsiüber die Wanderdienstleistungen in der näheren Umgebung in Schweden und Norwegen, über das Fischen sowie über die Dienstleitungen von Kooperationsunternehmen.

 

 

Es besteht die Möglichkeit, Karten von der Region Käsivarsi sowie von der näheren Umgebung in Schweden und Norwegen, Bücher, lappländische Handarbeiten und andere Souvenirs zu kaufen.

Öffnungszeiten 2018

1.3.–25.3. Di–So 9–16 Uhr
26.3.–6.5. Mo–So 9–17 Uhr
11.6.–30.9. Mo–So 9–17 Uhr

Zu anderen Zeiten geschlossen.

Eintritt frei.

Den Besuchern steht drahtloses Internet zur freien Verfügung.