Vögel beobachten

Im Frühling treffen als erstes die Schneeammern und die Schwäne ein. Bald werden die Moore, Gewässer, Wälder und Fjälls von Enontekiö wieder mit den Tönen des Lebens erklingen.

Die ersten offenen Wasserstellen im Frühling – und die letzten im Herbst – sind bei den Vögeln sehr beliebt und befinden sich in der Umgebung des Vogelbeobachtungsturmes Yrjö Kokko. In Enontekiö gedeiht eine große Vielfalt an Vogelarten sowohl aus dem Süden als auch aus dem Norden. Schon auf dem Fjäll Pyhäkero, der südlich von Hetta aufragt, können Fjällvögel gesehen werden. Einer der besten Plätze zum Beobachten von Vögeln ist der Vogelbeobachtungsturm in Sotkajärvi. Auch am Vogelbeobachtungsturm in Markkinajänkä können Vögel beobachtet werden. Andere hervorragende und leicht zugängliche Seen mit einem reichen Vogelbestand sind der See Vuontisjärvi, der See Angelijärvi in Peltovuoma und der See Vuontisjärvi in Ylikyrö. Die ergiebigste Zeit zum Beobachten von Vögeln ist 15.5.–30.6.

Weitere Informationen über die Vogelbeobachtungstürme in Enontekiö, Birdlife Finnland gibt Vogelliebhabern gut Auskunft und mit der App NatureGate können Sie die Arten zum Beispiel über Ihr Mobiltelefon identifizieren.

At your service

  • Hetta Huskies

    Rekikoirasafareita ja opastettuja luontoaktiviteetteja

    Contact details

    • Hetantie 211, 99400, Enontekiö
    • +358 1664 1590 / +358 403 532 076
    • Homepage Facebook